Datenschutz-Bestimmungen

Wir bei HEM & SJÄL schützen Ihre Privatsphäre und streben daher stets nach einem hohen Datenschutzniveau.

HEM & SJÄL verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten gemäß den neuesten Datenschutzgesetzen. Das bedeutet unter anderem, dass wir offen darüber sind, was wir mit Ihren personenbezogenen Daten tun. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen, halten uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen und wenden eine minimale Datenspeicherung an. Im Folgenden beschreiben wir, wie bei www.hemosjal.se mit personenbezogenen Daten umgegangen wird, welche Rechte Sie als Kunde bei uns haben und was Sie tun, wenn Sie Fragen haben oder Ihre Daten anonymisieren möchten.

Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie lesen und verstehen, bevor Sie unsere Dienste nutzen. Bei Fragen erreichen Sie uns im Kundenservice über das Formular oder support@hemosjal.se.

Was sind personenbezogene Daten? Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die direkt oder indirekt auf Sie beziehbar sind, z.B. Name, Sozialversicherungsnummer, IP-Adresse oder Kaufhistorie.

Was ist die Verarbeitung personenbezogener Daten? Als Verarbeitung personenbezogener Daten gelten alle Formen des Umgangs mit personenbezogenen Daten, beispielsweise das Erheben, Erfassen, Organisieren, Speichern, Bearbeiten oder Verändern, Auslesen, Verwenden, Offenlegen, Verbreiten oder sonstige Bereitstellen von Daten, Erfassen oder Zusammenführen, Sperren, Löschen oder Vernichten.

Wie erfassen wir personenbezogene Daten? Wenn Sie sich auf unserer Kundenseite anmelden, unsere Produkte oder Dienstleistungen kaufen oder anderweitig mit uns in Kontakt stehen, erfassen wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen, z. B. vollständiger Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Sozialversicherungsnummer, Zahlungsinformationen, Kauf-, Bestell- und Nutzungshistorie, IP-Adresse und andere fallbezogene Informationen, z.B. Informationen, die Sie bei der Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice angeben. Wir können Ihre Adressinformationen auch über Dienste Dritter für Zahlungslösungen erfassen und aktualisieren.